Das Projekt

Ein Rollstuhlfahrer mit Helm ist auf einer Bahn für Skater und fährt eine Rampe herab.
Wheelchairskater David Lebuser Foto: Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de

Die Neue Norm – das Magazin für Disability Mainstreaming

Dank des Deutschen Instituts für Normung (DIN) wissen wir, wie groß ein Blatt Papier ist, welche Steigung eine Rampe vor einem Gebäude haben darf und wie wir ein Haus bauen müssen, damit es gewisse Standards erfüllt. Doch Normen haben auch etwas einengendes, auch passen nicht alle Menschen in die Norm, die von der Mehrheitsgesellschaft als solche definiert wird. Wir wollen Normen hinterfragen und aufbrechen. Mit Texten, Beiträgen und einem monatlich erscheinenden Podcast.

Die Neue Norm ist ein Online-Magazin, das verschiedene Fragen und gesellschaftspolitische Mechanismen behandeln und infrage stellen wird. Besonders wollen wir das Thema Behinderung in einen neuen Kontext setzen; raus aus der Charity- und Wohlfahrtsecke, rein in den Mainstream, in die Mitte der Gesellschaft.

Bei Fragen, Themenvorschlägen, Lob oder Kritik meldet euch gerne per E-Mail bei der Redaktion.